Fietsen op het spoor – van Groesbeek naar Kleve

Grensland-Draisine bij de grensovergang - Fietsen op het spoor

Met fietsdraisines van Groesbeek naar Kranenburg en Kleef

Grenzland-Draisine begint op 17 maart met zijn tiende seizoen

Seizoen 2017:  van 17 maart t/m 31 oktober 2017

Bijna 30.000 bezoekers genoten vorig jaar van het plezier op de fietslorrie over de stilgelegde spoorbaan van Kleef via Kranenburg naar Groesbeek. Ongeveer 40% van de bezoekers kwam op aanraden van vrienden en familieleden, 23% haalde de informatie over de Grenzland-Draisine uit het internet en 21% wilde nog een keer met de fietslorrie rijden. Een kwart gedeelte van de bezoekers komt uit Nederland.

Voor het nieuwe seizoen hebben wij aantrekkelijke aanbiedingen voorbereid. De donderdag is familiedag, waarop het tweede kind kostenloos mee mag rijden en de woensdagen zijn seniorendagen waarop gasten van 65 jaar en ouder zich weer echt jong kunnen voelen. Zij betalen de kinderprijs (50% korting) voor een rit. Eén begeleider van schoolklassen en groepen van gehandicapten rijdt gratis mee.

De kosten konden dit seizoen onveranderd blijven: € 11,00 van maandag tot en met donderdag en € 14,00 van vrijdag tot en met zondag en op de feestdagen.
Kinderen tot 14 jaar betalen de helft.
Senioren vanaf 65 jaar krijgen ’s woensdags 50% korting.
Donderdag’s rijdt er bij families 1 kind gratis mee.

Als toekomstperspectief plant de Grenzland-Draisine het inzetten van een E-fietslorrie. Een prototype is al gebouwd en wordt getest.

Tijdige boeking, liefst telefonisch, bevelen wij vooral aan voor groepen. Ons telefoonnummer is +492826/9179900. U kunt ook per email boeken:  info@grenzlanddraisine.eu

Meer informatie op de websitewww.grenzland-draisine.eu

Grenzland-Draisine GmbH
Bahnhofstrasse 15
47559 Kranenburg
Tel.: 0049-2826-917 9900

Toerisme Nijmegen en Kleve  –  Winkels Kleve  –  Agenda Nijmegen

DEUTSCH

Am 17. 2017 März startet die Grenzland-Draisinein ihre 10. Saison!

Seit dem Jahr 2008 rollen die Draisinen jeden Sommer über die stillgelegten Gleise zwischen Kleve, Kranenburg und Groesbeek – ab 17. März ist es wieder soweit und die Grenzland-Draisine startet in ihre 10. Saison. Rund 295.000 Gäste hat die Draisine in dieser Zeit befördert und der 300.000ste Fahrgast, der noch vor den Sommerferien erwartet wird, darf sich auf eine Überraschung freuen!

In 2016 konnte die Draisine die Besucherzahlen um 4% steigern und rund 27.900Gäste begrüßen! Dabei kommen rund ein Viertel der Besucher aus den Niederlanden. Diestärksten Tage waren der Samstag mit etwa 8.500 und der Sonntag mit ca. 7.400 Fahrgästen. Pauschalen und Zusatzleistungen wurden durch 12,5% der Gäste gebucht, dabei waren Bauerngolf mit ca. 800 Personen und das Grillangebot mit etwa 910 Personen die beliebtesten Arrangements.

Auch in 2017 gibt es attraktive Tagespauschalen für Gruppen, bei denen die Draisinenfahrt unter anderem mit einer Stadtführung, Bauerngolf, Grillbuffet oder GeccoMobil-Tour kombiniert wird.

Wer sich einer Gruppe anschließen möchte, ist zu den verschiedenen Thementouren herzlich willkommen. Am 22. Juni findet eine Abendtour von Kleve nach Kranenburg statt, bei der Grillwürstchen und Getränk im Preis von 19,90 € bereits enthalten sind. In den Sommerferien dürfen sich die Kinder auf eine Märchentour freuenund auch die beliebte Halloweentour am 31. Oktober ist mit im Programm.

Eine Draisinentour für 14 Personen samt Getränke kann man in diesem Jahr beim Fotowettbewerb gewinnen! Dafür können vom 01. Mai bis 31. August Draisinenfotos eingeschickt werden, die anschließend zur Abstimmung gestellt werden.

Die Preise von 11 € (Montag bis Donnerstag) bzw. 14 € (Freitag bis Sonntag & Feiertage) bleiben stabil, Kinder bis 14 Jahre bezahlen die Hälfte. Außerdem erhalten Senioren ab 65 Jahren mittwochs 50% Ermäßigung und am Donnerstag fährt bei Familien ein Kind.gratis mit!

Buchungen werden unter Tel.: 02826/9179900 oder per Email an info@grenzland-draisine.eugerne entgegen genommen, weitere Informationen gibt es außerdem auf www.grenzland-draisine.eu.

Meer nieuws - winkels en bedrijven Nijmegen - Agenda Nijmegen